Monthly Archives: Februar 2011

Demoguide_first part

Viele erfahrene Demobesucher_innen aber auch Jungspunde wissen leider nicht, wie man sich auf einer Demo richtig verhält bzw. was mit darf und was nicht. Es geht nicht nur um eure Sicherheit, sondern auch um die Sicherheit aller anderen und eine … Continue reading

Posted in Allgemein, General | 1 Comment

Hamburger Verhältnisse? Nein Danke!

Die Wahl in Hamburg am vergangenen Sonntag hat gezeigt, dass die These stimmig ist: Wenn die CDU im Bund an der Macht ist gewinnen in den Ländern die anderen massiv dazu et vica versa. Bildquelle Aus linker Sicht könnte man … Continue reading

Posted in Allgemein | 1 Comment

Heute Filmabend: Zur falschen Zeit am falschen Ort

In der Nacht vom 12. auf den 13. Juli 2002 wurde der 16-jährige Marinus Schöberl im brandenburgischen Potzlow von drei ihm bekannten Jugendlichen misshandelt und getötet. Filmstudentin Tamara Milosevic begab sich nach Potzlow, um ihren Diplomfilm an der Filmakademie Baden-Württemberg … Continue reading

Posted in Filmreihe | Leave a comment

Morgen wieder Kino: It’s a Free World

Diskussionsveranstaltung mit Filmvorführung im Reitbahnviertel Wo? Foyer des Interdisziplinären Frühförderzentrums Brauhausstraße 20 (Grüner Pfeil) Wenn der Bus (51) von der Reichenhainer Straße Richtung Stadt hinter dem Südbahnhof abbiegt, musst du einfach geradeaus laufen, über die Sackgasse hinter der Reitbahnstraße 84 … Continue reading

Posted in Filmreihe | Leave a comment

„Verschlimmbesserung“ mit offenen Fragen

Zwei aktuelle Pressemitteilungen von Kulturbüro Sachsen e.V./ RAA Sachsen e.V. und NDC Sachsen e.V. zur neuen Formulierung des Extremismusbekenntnisses: Gemeinsame Pressemitteilung des Kulturbüro Sachsen e.V. und des RAA Sachsen e.V. – Beratungsstellen für Betroffene rechtsmotivierter und rassistischer Gewalt Sachsen „verschlimmbessert“ … Continue reading

Posted in Extremismus geht nicht | Leave a comment

Links-Rechts-Pille-Palle

Die FES veranstaltet eine Konferenz zum Thema „Extremismus“ mit demokratisch ausgewogenen Inputs u.a. von Herrn Backes und Sachsen mildert seine Klausel ab. Wer das nicht trägt, ganz klar „entlarvt sich selbst“! Aktuelle Formulierung: „Hiermit bestätigen wir, dass wir uns zur … Continue reading

Posted in Extremismus geht nicht | Leave a comment

turn off the lights!

Für die, die Sonntag noch nichts vorhaben und dem Dresdner Revisionist_innenschwarm die Teelichter nicht zum Feuersturm verkommen lassen sondern ins Tränenmeer verfrachten mögen… „Am 13. Februar 2011 werden sich an verschiedenen Orten in Dresden Geschichtsrevisionisten versammeln, Nazis aber auch „ehrbare … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Mi. 09.02. Reitbahnkino: Aaltra

Diskussionsveranstaltungen mit Filmvorführung im Reitbahnviertel Wo? Foyer des Interdisziplinären Frühförderzentrums Brauhausstraße 20 (Grüner Pfeil) Wenn der Bus (51) von der Reichenhainer Straße Richtung Stadt hinter dem Südbahnhof abbiegt, musst du einfach geradeaus laufen, über die Sackgasse hinter der Reitbahnstraße 84 … Continue reading

Posted in Allgemein, Filmreihe | 1 Comment

für’s Gefühl

Mehr Rechte für Menschen, die biologistischen Geschlechtsvortellungen entsagen mögen… Aus der Pressemitteilung des BVG: „Voraussetzung einer Eheschließung ist die Verschiedengeschlechtlichkeit der Ehegatten, während die Eingehung einer Lebenspartnerschaft nach § 1 Lebenspartnerschaftsgesetz nur zwischen gleichgeschlechtlichen Personen möglich ist. In beiden Fällen … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Dresdner Verwaltung verschweigt Nazigroßdemo am 12. Februar

Köditz: Unverständliche Geheimniskrämerei der Stadt Dresden – Nazi-Marsch am 12.2. verschwiegen / Thema im Innenausschuss Zu den Veranstaltungen von Neonazis in Dresden anlässlich des Jahrestages der Bombardierung der Stadt erklärt Kerstin Köditz, Sprecherin für antifaschistische Politik der Landtagsfraktion DIE LINKE: Die Antwort … Continue reading

Posted in Allgemein, General | Leave a comment