Monthly Archives: Juni 2011

Vor der WM ist nach der WM oder warum Frauenfussball auch nicht besser ist

Fussball ist schön und Fussball macht Spaß! Wenn 22 Menschen über den Platz jagen und gemeinsam spielen finden wir das super. Allerdings mögen wir den Nationalismus, Rassismus und Sexismus nicht, der, oft unterschwellig, meist aber offen und lautstark in den … Continue reading

Posted in Allgemein, Fight back! | 2 Comments

Diffamierung demokratischer Akteure

Pressemeldung des RAA Sachsen e.V.: Opferberatung kritisiert die Verleumdung und Kriminalisierung demokratischer Jugendlicher in Limbach-Oberfrohna und fordert eine schnelle Aufklärung der Ereignisse vom Pfingstwochenende. Pfingsten in Limbach-Oberfrohna Auf das verlängerte Wochenende freuten sich die alternativen Jugendlichen besonders, wollten sie die … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Extrem demokratisch?!

Wer dem SMI die Notwendigkeit klar machen will, dass sein privates Mobiltelefon unbedingt überwacht werden müsste, immerhin wird ja auch in Dresden versucht, gegen Demonstrations- und Kritikextremist_innen in der Art vorzugehen, der finde sich gern hierzu ein: 23.06.2011 18:30 im … Continue reading

Posted in Extremismus geht nicht | Leave a comment

Film und Diskussion: „The Green Wave“

Wer morgen keine Lust hat, mit dem FSR Phil im „Club der Kulturen“ am vegetarischen Grill über einen ökologisch nachhaltigeren Unialltag zu parlieren, der_dem könnte folgender Ausweich die Möglichkeit eines interessanten Abends bieten: Veranstaltung am 20.06.2011, 20 Uhr im Weltecho … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Wenn bunte Gestalten sich treffen

Eine Interessante Frage für alle Quizbegeisterten: Was haben Heinrich Himmler (Reichsführer-SS und Chef der Deutschen Polizei NSDAP), Peter Raumsauer (Bundesverkehrsminister CDU), Patrick Kurth (Mitglied im Auswärtigen Ausschuss FDP) und Jürgen Gansel (MdL Sachsen NPD) gemeinsam? Nein, sie waren nicht im … Continue reading

Posted in Burschi-Bash | Leave a comment

17. Juni Dresden: Kein Platz für Nazis!

Am 17. Juni 2011 will die NPD Sachsen gemeinsam mit dem Netzwerk Mitte in Dresden eine Demonstration unter dem Motto: “Damals wie  heute: Nationale Souveränität statt Fremdbestimmung!” durchführen. Dabei geht es Ihnen um eine verklärenden Vereinnahmung der  Arbeiter_innenaufstände um den … Continue reading

Posted in Fight back! | Leave a comment

„Opfernazis“ und „Sprengsand“ in Limbach

PM zu Vorfällen zum Pfingstwochenende von der sozialen und Politischen Bildungsvereinigung Limbach-Oberfrohna e.V. Freitagnachmittag befanden sich alternative Jugendliche auf der Sachsenstraße und halfen dort beim Ausbau von Räumlichkeiten. In regelmäßigen Abständen sahen sie größere Gruppen, welche an ihnen provokant vorbeizogen. … Continue reading

Posted in Extremismus geht nicht | Leave a comment

Pfingsten in Coburg

Nachdem die Repression gegen vermeintliche Aktivist_innen der Gegenmobilisierung zum Coburger Pfingsttreffen anläuft, siehe indymedia, soll nicht versäumt werden, den Aufruf hier nochmal zu verzeichnen, für alle, die Pfingsten gerne ein Großenvent der mehr oder minder lustigen Narbengesichter besuchen wollen… Samstag, … Continue reading

Posted in Burschi-Bash | Leave a comment

Smash Your Attitudes

Posted in Allgemein | Leave a comment

Abtreibung ist Extremismus?

Nein, Recht auf Selbstbestimmung…! Gruselig aber war, die Landtagsabgeordneten der sächsischen CDU, Steffen Flath und Uta Windisch, Vertreter_innen der hiesigen Demokratie, nehmen nicht nur mit 300 anderen an einer reaktionären Demonstration in Annaberg unter dem Motto „Gegen den Zeitgeist: Abtreibung … Continue reading

Posted in Extremismus geht nicht | Leave a comment