Monthly Archives: Januar 2012

„Gegen das sächsische Demokratieverständnis und die Kriminalisierung von Antifaschismus“

Demonstration | 17.02.2012 | 18.00 Uhr | Dresden | Albertplatz (Gedenkstein für Jorge Gomondai). Jahrelang konnte ein Netzwerk von Nazis Menschen ermorden und mitten in Deutschland untertauchen. Die zuständigen Ermittlungsbehörden waren nicht fähig oder willens diese Mordserie als das einzustufen, … Continue reading

Posted in Extremismus geht nicht | Leave a comment

Gedenken abschaffen!

Deutsche Täter_innen sind keine Opfer! Aufruf des AK „Keine Versöhnung mit Deutschland“ 13.02.2012 | Dresden Der 13. Februar rückt unaufhörlich näher, die Gedenkendlosschleife setzt zur nächsten Runde an. Die einzige wirkliche Veränderung stellt die Jahreszahl dar: 2012. Wie jedes Jahr … Continue reading

Posted in Fight back! | Leave a comment

Protest – geht’s noch?

Zum Stand der Proteste gegen den Naziaufmarsch in Dresden Veranstaltung für Ausflügler_innen: Podiumsdiskussion mit: Mona Fries (Bündnis Dresden Nazifrei); Martin Kaul (Journalist, taz); Kristin Pietrzyk (Anwältin); sowie einer/einem VertreterIn der LEA (Leipziger Antifa) Donnerstag, 02.02.2012, Einlass: 19:30 Uhr »Aller guten … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Soziale Bewegungen im digitalen Tsunami

Tagung zu neuen digitalen Schnüffelwerkzeugen 4. Februar 2012 |11.00 – 19.00 Uhr | Südblock, Admiralstraße 1, 10999 Berlin-Kreuzberg Das Komitee für Grundrechte und Demokratie e.V. veranstaltet diese Tagung gemeinsam mit Republikanischer Anwältinnen- und Anwälteverein e.V., Zeitschrift Bürgerrechte & Polizei/ CILIP, … Continue reading

Posted in Fight back! | Leave a comment

Es geht hier doch nur um einen Jugendclub!

Nicht nur die Stadt Zwickau sondern der gesamte Landkreis scheint, was die Jugendarbeit betrifft, das eine oder andere Upgrate verschlafen zu haben. An und für sich aber in Limbach nichts Neues. Pressemitteilung der Sozialen und Politischen Bildungsvereinigung Limbach-Oberfrohna e.V. zum … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Willkommen im Gruselkabinett der Akzeptierenden Jugendarbeit

Zwickau: Eine offene Stadt Was haben nicht alle geweint. Zwickau, die Stadt Robert Schumanns und handgeschöpfter Werktätigenkarossen und plötzlich auch langjährige Heimstätte einer untergetauchten Neonazi-Terrorgruppe? Zwischen Schwanenteich, Mauritiusbrauerei und Pumpwerk Krebsgraben rumorte es. Die Bürgermeisterin, die DGB-Vorsitzende, selbst das ehemalige … Continue reading

Posted in Extremismus geht nicht | Leave a comment

Dein Euro gegen Rassismus

Folgend der Aufruf des Interkulturellen Rates Deutschland, die Internationalen Wochen gegen Rassismus zu unterstützen: „Helfen Sie uns: Um die Internationalen Wochen gegen Rassismus trotz ausbleibender staatlicher Förderung langfristig durchführen zu können und um Rassismus nachhaltig zu bekämpfen brauchen wir Ihre … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Offener Brief gegen die Demokratieerklärung im Programm “Weltoffenes Sachsen”

Und noch ein Arbeitskreis hat sich gefunden, in gewohnt wohlwollender Manier gegen die Extremismusklausel zu protestieren. Ob dass die vielen „Sehr Geehrten“, gemeint u.a. „der Sachse“ und der „Anti-Antifa“, geistig rüttelt, bleibt abzuwarten. Bei dem netten Teppichdesign des Blogs der … Continue reading

Posted in Fight back! | Leave a comment

Abschiebung von Betroffenen rassistischer Gewalt

Pressemeldung des Raa Sachsen e.V. „Keine Strafverfolgung möglich – Abschiebung von Betroffenen rassistischer Gewalt“ Rechte Gewalttäter aus Plauen können aufgrund der beschlossenen Abschiebung der Opfer nicht verfolgt werden. Bleiberecht für alle Betroffenen rassistischer Gewalt.  Chemnitz/Plauen. Am 14.10. 2011 kam es … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Etappensieg für die Gleichstellung von LGBTI in Sachsen

Langjährige Strategie des LSVD zeigt Erfolge! Pressemitteilung des LSVD Sachsen Das sächsische „Landesamt für Finanzen und Steuern“ in Dresden gewährt inzwischen verpartnerten Beamtinnen und Beamten den Familienzuschlag der Stufe 1, wenn Sie einen entsprechenden Antrag stellen. Dazu erklärt Tom Haus, … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment