Monthly Archives: August 2010

Demonstration nach Brandanschlägen in Dresden

Am Dienstag, 24.08.2010, wurde erneut ein alternatives Wohnprojekt in Dresden Ziel eines Brandanschlags. Unbekannste warfen am morgen einen Brandsatz in ein Fenster des Hauses. Der Bewohner des Zimmers, in welchem der Brandsatz landete, erwachte und konnte das Feuer, da die … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

4. September 2010 – Neonaziaufmarsch in Dortmund verhindern

Bündnisaufruf Dortmund stellt sich quer! Sie werden nicht durchkommen! Zum 6. Mal in Folge wollen Neofaschisten anlässlich des Antikriegstages durch Dortmund marschieren. Für den 4. September mobilisieren sie europaweit in die Ruhrgebietsmetropole. Nach dem erfolgreich verhinderten Großaufmarsch der Neonazis in … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Angreifer stammen aus dem Umfeld der Fanszene des CFC

Die Pressemitteilung des Wiederbelebung kulturellen Brachlandes e.V. zum Angriff auf die Reitbahnstrasse 84 am 14.08.2010 Ein Zeuge berichtet von „CFC“ -Rufen während des Angriffes auf eine Feier von Chemnitzer und Hamburger St.- Pauli-Fans. Der Trägerverein  der Reitbahnstraße 84 sieht die … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Rette sich wer kann!

Gefangen im Sommerloch der NPD Über dunkle Kanäle wurde uns die Information zugespielt, dass es bzgl. der Hochschulgruppe eine kleine Anfrage der NPD an die sächsische Staatsregierung gibt. Das Schreiben liest sich wie folgt:

Posted in Allgemein | Leave a comment

Vortrag und Diskussion mit Elias Bierdel

Veranstaltunghinweis des Arthur/ aaltra GedankenSPIEL #5 „Menschenrechte in Seenot!?“Vortrag und Diskussion mit Elias Bierdel, ehemaliger Leiter des Hilfskomitees „Cap Anamur“ und Mitbegründer von „borderline-europe – Menschenrechte ohne Grenzen“. Samstag, 11.09.2010 20 Uhr Arthur/ aaltra Hohe Straße 33 Chemnitz

Posted in General | Leave a comment

Überfall auf alternatives Projekt Reitbahnstraße 84 in Chemnitz

Mensch stelle sich vor, ein Tag, zwei Feste im „Reitbahnkiez“. Eins wird provoziert und angegriffen, das andere (Annenplatzfest), schlicht ignoriert.

Auch wenn die chemnitzer Polizei kombiniert und kombiniert aber partout keinen Zusammenhang feststellen kann, zwischen Neonazi-Hooligan-Fanszene des CFC, einem Fußballspiel zwischen CFC und St. Pauli und einem Angriff auf ein bereits mehrfach von Neonazis attackiertes, alternatives Projekt in dem eine Party u.a. mit St. Pauli-Fans stattfand (FP 17.08.2010), möchten wir folgend eine Stellungnahme des WKB e.V. nicht vorenthalten.
Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Rassistischer Übergriff auf Zeitungsausträgerin in Chemnitz

Chemnitz-Gablenz: Eine 23-jährige Chemnitzerin trug am Mittwochabend (11.08.2010) mit ihrem aus Kuba stammenden, seit Jahrzehnten in Deutschland lebenden Vater Zeitungen aus. Vor einem Mehrfamilienhaus an der Carl-von-Ossietzky-Straße wurde die junge Frau durch einen ihr unbekannten Mann mit ausländerfeindlichen und beleidigenden … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Kommunalforum mit Eckhard Jesse in Limbach-Oberfrohna

Schon viel wurde in diversen, v.a. regionalen Medien über die Kleinstadt Limbach-Oberfrohna und deren augenscheinliches Problem mit Neonazis und dessen Verharmlosung berichtet.     Während also in der Gaststätte Mannheim bereits mehrere überregional bedeutsame Veranstaltungen der NPD und deren außerparteilichem … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

120 rechtsmotivierte Angriffe

Pressemitteilung der RAA Sachsen vom 05. August 2010 120 rechtsmotivierte Angriffe im 1. Halbjahr 2010 in Sachsen Opferberatungsstellen für Betroffene rechtsmotivierter und rassistischer Gewalt legen Halbjahresstatistik vor. Die Opferberatung für Betroffene rechtsmotivierter Gewalt des RAA Sachsen e.V. erhielt von Januar … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment

Spendenaufruf des Treibhaus e.V. Döbeln

Mit Bitte um Veröffentlichung, Weiterleitung und Unterstützung. Autos in Flammen Brandanschläge auf Fahrzeuge von Mitgliedern des Treibhaus e.V. Döbeln In der Nacht vom 13.07.2010 auf den 14.07.2010 verübten bisher noch unbekannte Täter in Döbeln Brandanschläge auf zwei Fahrzeuge von Mitgliedern … Continue reading

Posted in Allgemein | Leave a comment