Freedom ain´t here…“Persepolis“ am 19. Januar im Reitbahnkino

Am Mittwoch zeigen wir in unserer Kinoreihe „Lass mal gucken: Reitbahnkino“ den Film der Comiczeichnerin Marjane Satrapi. „Persepolis“ ist ein in Frankreich erschienener Comic, der in autobiografischen Zügen das Leben der Protagonistin erzählt. Ganz im Schwarz-weißen Trickfilmstil gehalten wirft der daraus entstandene Film einen humorvollen, aber auch sehr kritischen Blick auf die jüngste Historie Persiens.

Wann: Mittwoch, 19. Januar, 19.00 Uhr

Wo: Brauhausstraße 20 im Reitbahnviertel (Foyer des Interdisziplinären Frühförderzentrums

Eintritt frei!


This entry was posted in Filmreihe. Bookmark the permalink.

2 Responses to Freedom ain´t here…“Persepolis“ am 19. Januar im Reitbahnkino

  1. schütten says:

    wo liegt denn persien?

    ps: scheiss spam stop.

  2. Pingback: Tweets that mention Freedom ain´t here…”Persepolis” am 19. Januar im Reitbahnkino | rhg -- Topsy.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.